Carthago chic c-line I 4.9

Kategorie A – Carthago


Der elegante Alleskönner – Extravaganz, Komfort und Raffinesse sowie eine Klasse die für sich spricht

Er ist nicht nur ein überaus praxisgerechter Alleskönner was Zuladung und Stauraum anbelangt, er ist in der Generation II schöner, luxuriöser und komfortabler denn je. Er bietet Hightech auf vier Rädern, einen Fahrkomfort der Spitzenklasse mit dem innovativen Frontdesign „Carthago v-face“ und Wohnkomfort pur. Mit dem chic c-line sind Sie in der richtigen Premiumklasse. Entdecken Sie die Raffinessen im Detail, das einzigartige Design und den unvergleichbaren Charme des erfolgreichsten integrierten Reisemobils seiner Klasse.

chic c-line superior

Die Toplinie chic c-line superior bildet die exklusivste Variante des Siegertyps chic c-line. schon von außen am erweiterten Außendekor und den „superior“ Schriftzügen.Interieurlinie „Siena“ verbindet edle Kontraste zwischen den warmen Farbtönen der Sommerkastanie den edel glänzenden Möbelfronten in Hochglanz Creme. Die Küchenarbeitsfläche in massiver und fugenloser Corian-Ausführung nimmt Anleihen aus dem Liner-Bereich und unterstreicht den edlen und luxuriösen Charakter des chic c-line superior.

+ Gewichtsklasse:
Komfortbetonte Grundrisse bis 4,5 t zulässigem Gesamtgewicht

+ Chassis:
Fiat Ducato mit AL-KO-Tiefrahmen, Sicherheitspaket in Serie: Airbag, ESP, ABS, Hillholder, Traction Control, Carthago Fahrerhaussichtkonzept

+ Wohnkomfort:
Möbellinie „exklusiv“, großzügige L-Wohnsitzgruppe mit Seitensitzbank: mit Seitensofa, Winkelküche, Kaffeemaschinenlift, Apothekerauszug, separierbares Umkleidezimmer, Schlafsystem Carawinx Heckbett, ausziehbare Einstiegstreppe Heckbett (Längs-Einzelbetten), XL: Option 32″-TFT-Flachbildschirm

+ Stauraumsystem:
Klimaspeicher-Doppelboden 17 cm, Doppelbodenstauraum „big space“ Nutzhöhe 62 cm, 2 große Außenklappen, zentraler Durchladeraum, Doppelboden-Keller Nutztiefe 42 cm, Doppelboden-Staubox Nutztiefe 40 cm. Rollergarage: Innenhöhe bis 120 cm, beladbar bis 350 kg

+ Autarkie:
Überdurchschnittliche Autarkie: Tankkapazitäten 170-l-Frischwasser, 110-l-Abwasser (erweiterbar auf 150 l), 2 x 80 Ah Gelbatterie

Modell-Highlights:

  • Längseinzelbetten mit ausziehbarer Einstiegstreppe, Liegemaß 82 x 200/190 cm
  • Zwei geräumige Kleiderschränke unter Heckbetten von oben über Liftsystem und vorne über Türe zugänglich
  • Luxuriöses Raumbad mit Umkleidezimmerfunktion
  • Wasserfeste Duscheinlage, ebener Übergang zum Wohnraum
  • TV-Schrank im Schlafzimmer mit extralangem 24 Zoll TFT-Auszugssystem
  • Große Rollergarage, bis zu 350 kg beladbar

„Mit hochwertiger Technik, gediegenem Ambiente und guter Ausstattung schlägt er die Brücke von der integrierten Mittel- zur Oberklasse.“
Promobil Supercheck 04/2016

„Auf allerhöchstem Niveau bewegt sich die Verarbeitungsqualität des chic c-line von Carthago.“
Reisemobil International 05/2016, Drei Integrierte im Vergleich

Basisfahrzeug / Aufbau: Fiat Ducato 148 PS / Intregierter
Länge/Breite/Höhe: 7470/2270/2890 mm
Radstand: 4343 mm
Stehhöhe im Wohnraum: 1980 mm
Heckgarage Innenhöhe: 1200 mm
Gurtplätze: 5
Schlafplätze fest/variabel: 4/5
Heckbett: 2000/1900 x 820 mm
Hubbett: 1950 x 1600 mm
zulässiges Gesamtgewicht: 4250 kg

Aufbau
Karosseriebau der Liner Premiumklasse

  • Vollkommen holzfreier Aufbau
  • Dachaußenseite GFK = Hagelschutz, Bodenplatte mit GFK Ober- und
    Unterseite = Nässe- und Steinschlagschutz, verrottungsfrei
  • Dach-Wandverbindung über Dachrundung und Tragholm: Beitrag zur
    Karosseriesteifigkeit
  • Seitenwände/Heckwand: Aluminium auf Außen- und Innenseite (Wärmespeichereffekt:
    1000-fach höhere Leitfähigkeit als Holz)
  • Kältebrückenfreie und hochstabile Karosserieverbindung über formschlüssig
    verklebte Aluminium Tragholme mit zusätzlichem Kältestopp
  • Dachsystemschienen seitlich, einfache Zubehörbefestigung und Regenwasserableitung
  • Dachfläche begehbar
  • Gesamtwand- und Dachstärke 38 mm
  • Carthago Blitzschlagschutz getestet: Faraday-Käfig durch Karosserieinnenseite
    Aluminium und zusätzliche Blitzableitung
  • Dichtigkeitsgarantie bis zu 10 Jahre (6 Serie + 4 Option)
  • Außenklappen aus original Seitenwandmaterial „Carthago Isoplus“ für
    eine durchgängige Isolation
  • Klappendichtung doppelt: innen-/ außenliegend (äußere Dichtung als
    Schwallwasserschutz)
  • Außenklappen mit unsichtbar versenkten Scharnieren: elegante, flächenbündige
    Optik
  • Tankdeckel Kraftstoff flächenbündig in Seitenwand eingelassen (Automobilstandard)
  • Seitenschürzen segmentiert aus Aluminium Profil (reparaturfreundlich),
    pulverbeschichtet
  • 4-teiliger Heckrahmen mit separater Heckstoßstange (reparaturfreundlich)
  • Carthago Rückleuchten in modernem Design mit Carthago „C“ branding
    als LED-Leuchtkörper
  • Panoramadachluke Heki III über Wohnsitzgruppe (90 x 60 cm)
  • Aufbaufenster Seitz S4, kältebrückenfreier Doppelrahmen mit Isolierverglasung,
    Fliegengitterrollo, Verdunklungsplissee und Fensteraufsteller
  • Aufbautür „premium two“ mit Sicherheits-Doppelverriegelung, zwei
    Schließbolzen, Türfenster mit Isolierverglasung, Verdunklungsplissee,
    separates Fliegengitterrollo
  • Außenleuchte LED über Aufbautür mit integrierter Regenabtropfkante
  • Einstiegsstufe elektrisch ausfahrbar, zusätzliche Bedienung über Fahrerhaus
    und Warnsummer
  • Aufbautüreinstieg abgesenkt im isolierten Doppelboden, gezielt beheizt
    zur Vermeidung von Kälteeinflüssen
  • Carthago Einstiegsbeleuchtung im Eingangsbereich
  • Sicherheitsschlüsselsystem für alle Aufbautüren und Klappen

„Mit hochwertiger Technik, gediegenem Ambiente und guter Ausstattung schlägt er die Brücke von der integrierten Mittel- zur Oberklasse.“
Promobil Supercheck 04/2016

„Auf allerhöchstem Niveau bewegt sich die Verarbeitungsqualität des chic c-line von Carthago.“
Reisemobil International 05/2016, Drei Integrierte im Vergleich

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.